Fragen? 05541-9570097

B-Vit complex Tabletten

(Artikelnummer: 1032)
Preis: 29.90 €
Grundpreis: 0.30 € / St.
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Anzahl:

Lieferzeit: 1-2 Werktage

Inhalt: 100 Tabletten

Ergänzungsfuttermittel für Hunde und Katzen

Aromatisierte, viertelbare SMART TAB´s

B-Vit® complex gleicht mögliche Mangelzustände aus, die sich insbesondere durch nervöse, kardiovaskuläre oder dermatologische Störungen beim Tier bemerkbar machen können.

Zusammensetzung

Hefen, Pflanzliche Nebenerzeugnisse, Mineralstoffe, Fleisch und tierische Nebenprodukte, Öle und Fette, Magnesiumstearat

Analytische Bestandteile

Rohprotein 35,8 %, Rohöle und -fette 1,7 %, Rohfaser 33,3 %, Rohasche 7,2 %

Zusatzstoffe je kg Ergänzungsfuttermittel/ Tabl.

Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe

Thiaminhydrochlorid (Vit. B1) 166,67 g / 100 mg

Riboflavin (Vit. B2) 41,67 g / 20 mg

Pyridoxinhydrochlorid (Vit. B6) 166,67 g / 100 mg

Cyanocobalamin (Vit. B12) 0,83 g / 500 µg

Folsäure 16,67 g / 10 mg

Biotin 16,67 g / 10 mg

Inhalt und Darreichungsform

100 viertelbare SMART TAB Tabletten, geblistert.

Eigenschaften

B-Vit® complex Tabletten helfen dem Körper mögliche Mängel an B-Vitaminen zu beheben. Die B-Vitamine sind essentielle Bestandteile von Enzymsystemen, welche den Eiweiß-, Fett- und Kohlenhydratstoffwechsel regulieren. Mangelsituationen entstehen vor allem bei Infektionskrankheiten, Hungerzuständen, Verdauungsstörungen und einseitiger Ernährung.

  • Vitamin B1 (Thiaminhydrochlorid) wirkt in seiner biologisch aktiven Form als Koenzym bei verschiedenen Reaktionen innerhalb des Kohlenhydratstoffwechsels. Bei unzureichender Versorgung oder Anwesenheit von Thiamin-Antagonisten in der Nahrung können kardiovaskuläre oder nervöse Störungen auftreten.

  • Vitamin B2 (Riboflavin) spielt im Körper eine vitale Rolle als Koenzym für verschiedene Enzyme, z.B. für in der Atmungskette vorkommende Flavoproteine. Mangelzustände können zu Appetitverlust, Wachstumsstörungen, Hautveränderungen, Haarausfall, Anämien und in schweren Fällen zu Neuropathien führen.

  • Vitamin B6 (Pyridoxinhydrochlorid) nimmt im Körper eine wichtige Rolle im Eiweiß- und Aminosäuren – Stoffwechsel ein. Mangelzustände können zu Anämien und in schweren Fällen zu Neuropathien führen.

  • Vitamin B12 (Cyanocobalamin) ist in seiner biologisch aktiven Form essentiell für Zellwachstum und Zellteilungen, für die Übertragung von Methylgruppen sowie zur Einschleusung von aktiven Einkohlenstoff-Einheiten innerhalb von Stoffwechselvorgängen. Mangelzustände äußern sich in Form von Wachstumsstörungen, Fressunlust, Veränderungen des Blutbildes (Anämie), mattem Fell und evtl. neurologischen Störungen (erhöhte Erregbarkeit, unkoordinierte Bewegungen).

  • Biotin kommt im Körper in zahlreichen Enzymen vor und ist für das Funktionieren des Kohlenhydrat- und Fettstoffwechsels sowie insbesondere des Eiweißstoffwechsels wichtig. Hier ist es für die Synthese von Keratin, der Grundsubstanz von Hautepithelien, Haaren und Krallen unentbehrlich. Mangelzustände können zu Haut- und Fellstörungen sowie bei Trächtigkeit zu verminderter Vitalität der Neugeborenen führen.

  • Folsäure ist in seiner biologisch aktiven Form essentiell für die Übertragung von Methylgruppen in diversen Stoffwechselvorgängen. Mangelzustände äußern sich in Form von Appetitlosigkeit, Blutbildveränderungen sowie negativen Auswirkungen auf das Immunsystem sowie bei Trächtigkeit in einer verminderten Vitalität der Neugeborenen.

Hinweise für die ordnungsgemäße Verwendung

Tabletten direkt, ggf. mit Streichwurst versetzt, eingeben oder zerkleinert mit dem Futter verabreichen.

Fütterungsempfehlung:

  • Hund: 1 x täglich 1 Tabl. B-Vit® complex pro 10 kg Körpergewicht (KGW)

  • Katze: 1 x täglich ½ - 1 Tabl. B-Vit® complex pro 5 kg KGW

Die Dauer der Eingabe ist abhängig von der Ursache und der Schwere des Mangels und wird deshalb vom behandelnden Tierarzt festgelegt. Normalerweise ist eine mehrwöchige Verabreichung erforderlich.

Company MAXXmarketing GmbH